Startseite > News & Events > Wunsch-Reisemobil auf Unimog U4000 DoKa

Wunsch-Reisemobil auf Unimog U4000 DoKa

Zurück

Nur kurze Zeit zuvor hatte er einen silbernen Unimog U4000 Doppelkabiner erstanden und suchte nunmehr nach einer passenden Wohnkabine, um das Fahrzeug zu einem Expeditionsmobil aufzubauen. 

Schnell war klar, dass aufgrund des verbauten Doppelfahrerhauses nur mehr genügend Aufbaulänge zur Montage einer 11ft Wohnkabine ist die jedoch die perfekte Grundlage für den Unternehmer und seine Reisepläne, meist alleine und in Etappen zu reisen, ist. 

 

Geschäftlich mit der Sanierung von Hochhäusern der 60er und 70er Jahre – „der Bausünden dieser Zeit“, wie er selber sagt – sowie der Herstellung von Modul-Appartements und Studentenwohnheimen herausgeforderte Unternehmer sah sofort die Vorteile der Bliss Mobil Wohnkabine und konnte es kaum erwarten, eine 11ft Wohnkabine sein Eigen zu nennen.

 

Die erste Testreise wird Jan M.-S. an das Nordkap führen. Diese Reise steht – bevor er sich größeren Reisen widmet – noch als unerledigt auf seinem Wunschzettel.

 

Wir freuen uns, mit Jan M.-S. einen weiteren überzeugten Bliss Kunden gewonnen zu haben und sind stolz, dass gerade jemand der sich beruflich mit der Herstellung komfortabler Lebensräume auf kleinstem Raum beschäftigt sich für Bliss Mobil und unsere autarke 11ft Wohnkabine entschieden hat."

Veröffentlicht: 01-08-2018
Zurück