Startseite > News & Events > Zusammenarbeit von Bliss Mobil und Mission to Heal

Zusammenarbeit von Bliss Mobil und Mission to Heal

Zurück

Stolz geben wir die einzigartige Zusammenarbeit zwischen Bliss Mobil und Mission to Heal (USA) zum Bau einer Zwei-Modul-Chirurgie-Einheit (MSU) bekannt.

 

Mission to Heal (M2H) ist eine global operierende Nonprofit-Organisation, die medizinische Missionen durchführt und unterversorgte Menschen heilt sowie lokale Praktikanten ausbildet, in den entlegensten und hilfsbedürftigsten Gebieten dieser Erde. Die Mission to Heal Mediziner-Teams reisen an Orte, an denen es eine Unterversorgung mit medizinischer Hilfe gibt bzw. diese nicht existent ist, um medizinische Hilfe der "unteren Milliarde" dieser Welt zukommen zu lassen.
 

 

Mission to Heal (M2H) traf ihre Entscheidung für Bliss Mobil basierend auf den einzigartigen Merkmalen des erprobten Container- und Technikkonzeptes von Bliss Mobil.

 

Die Integrität der Konstruktion, bereit für Extreme

 

Jede Einheit hat die Dimensionen eines 20ft ISO-Seekontainers, was das weltweite Handling erleichtert. So konfiguriert, kann sie per LKW, Zug, Flugzeug, oder per Schiff transportiert werden, was weitreichenden virtuellen Zugang in jede Umgebung zulässt.

 

Ohne die Schwierigkeiten und Kosten permanenter Gebäude sowie der ohne komplexe Eigentumsverhältnisse in problematischen Gebieten, kann sie halbstationär installiert bzw. an nötige Orte verlegt werden. Sie kann virtuell jeden unzugänglichen Ort erreichen und mit ihrem Personal gebracht und wieder versetzt werden, wenn die Umstände es erfordern.

 

 

Zuverlässigkeit ermöglicht unabhängige Operationen

 

Alle Bliss Mobil Kabinen verfügen über Systeme, die Redundanz für kritische Systeme wie Energie, Wasser und Klima aufweisen. Jedes Detail ist durchkalkuliert und getestet, von Gewicht über Balance bis hin zum anspruchsvollen Energie-Management-System sowie smarter Technologie für die optimale Nutzung der Ressourcen, wie die Wasseraufbereitung.

 

 

Das neue Projekt zeigt das Potenzial des Bliss Mobil Konzepts und eröffnet die Herausforderung dieses Konzept für neue Anwendungen, bei denen Unabhängigkeit Voraussetzung ist, unter Beweis zu stellen.

 

Wir sind stolz, Organisationen wie Mission to Heal mit ihrem Ziel die "untere Milliarde" besser zu erreichen, zu unterstützen.

 

Die erste Medical Surgery Unit (MSU) wird im Juni 2018, in Afrika einsatzbereit sein.

 

 

Für mehr Informationen über die Mission to Heal (M2H) Organisation siehe:

 

www.missiontoheal.org

 

Veröffentlicht: 01-03-2018
Zurück